logo unilogo
Nr.1/2005
Toolbeurteilungen
Name des Tools:Ilias-Autorentool
Toolbeschreibung:Das ILIAS Autorentool ermöglicht die Erstellung von Lerndokumenten direkt aus ILIAS heraus. Der Autor gibt seine Inhalte in entsprechende Formulare ein und ILIAS generiert daraus ein vollständiges Lerndokument, welches sofort über die ILIAS Plattform angezeigt (HTML-Seiten) und für entsprechende Benutzergruppen verfügbar ist. Das Autorentool unterstützt dabei alle gängigen (multimedialen) Elemente wie z.B. Bilder (gif, jpg, png), JAVA Applets, Flash, Real Video, MPG Video, TeX, ImageMap, Tabellen, Dateiliste, Umfragen und Tests. Da das Autoren-Tool ebenfalls als zentrale Web-Anwendung konzipiert wurde (nur Web-Browser nötig) können auch mehrere Autoren gleichzeitig an einem Lerndokument arbeiten und ihre Ergebnisse auf Bedarf unmittelbar dem Betrachter eröffnen. Zusätzlich ist es dem Autor möglich, automatisch eine Offline-Version seines Lerndokuments dem Benutzer bereitzustellen.
Kosten:keine
Bezug:Das Autorentool ist in die Lernplattform Ilias integriert, die Sie unter der URL https://ilias.uni-stuttgart.de/login.php erreichen.
Infos:https://ilias.uni-stuttgart.de/help/de/editor/index.php?z=500.html
Support:Das Rechenzentrum bietet zum Autorentool von Ilias Kurse an. Bei Problemen, die durch die Hilfeseiten nicht gelöst werden können, wenden Sie sich an Herrn Heiko Bernlöhr vom RUS.

hoch

Beurteilung Nr.1

Version:2.3.4
Datum der Beurteilung:Jan 29 2004
Wie sind Ihre Vorkenntnisse im Bereich der neuen Medien auf einer Skala von 1=gering bis 6=sehr gut ?2
Wie schätzen Sie den Einarbeitungsaufwand in Std.?10
Wie viel Prozent des Tools haben Sie nach dieser Einarbeitungszeit etwa beherrscht ?70%
Wie zufrieden sind Sie mit der Bedienbarkeit des Tools ?Note 2
Wie zufrieden sind Sie mit den produzierten Resultaten ?Note 3
Positive Aspekte des Tools:Einfache, schnörkellose Bedienoberfläche.Die Verlinkung der einzelnen Seiten und die Navigation im Lehrmodul funktionieren sehr einfach und problemlos.Meta-Informationen können schnell bereitgestellt werden. Die einheitliche Oberfläche für Bearbeitung und Ansicht ist prinzipiell eine gute Idee (Einschränkungen s.u.). Die Hilfe ist relativ ausführlich und gut geschrieben.
Negative Aspekte des Tools:Enge Vorgaben für die Darstellung (Bildschirmaufteilung u.ä.). Anscheinend keine Möglichkeit, JavaScript einzubinden (wäre für uns die beste Möglichkeit, schnell kleine interaktive Inhalte bereitzustellen). Die Voransicht (Preview) ist u.E. stark verbesserungsbedürftig. Man bekommt darüber keinen Eindruck, wie das Lehrmodul sich im fertigen Zustand tatsächlich handhaben lässt. Wenig Freiheit bei der interaktiven Lernkontrolle, wir hätten z.B. gern die Möglichkeit, Tests zufällig zusammenzustellen, damit nicht alle Nutzer dieselben Fragen bekommen.
Ihre Empfehlung für andere:Das ILIAS-Autorentool ist sehr gut geeignet, wenn man mit wenig Aufwand und wenig bis keinen Vorkenntnissen in Programmierung und Website-Erstellung einfache Lehrmodule erstellen will, mit Standardoptionen zufrieden ist und keine Spezialwünsche hat.
Gesamtbeurteilung:Note 2

zurückTools

hoch

 

© Universität Stuttgart - RUS 2004 - 2005 | mailto iconinfo@self-study.uni-stuttgart.de